Hauptseite
Hauptseite
Alles über CES
Developer-Area
Onlineshop
Hilfe-Forum
CES downloaden/herunterladen
Kontakt
Portal-Community
Das Portal-Magazin
Mitglieder-Bilderstories
Treffen, Veranstaltungen und Events
Anmelden im persönlichen Bereich
 
  Von 3424 jetzt online:
0
 Benutzer
0
 Fahrzeuge
 

Auf Facebook:
CES 4 - Online-..

nur 39.00 €
VDO-Lenkradfern..
statt 59.00 €
nur 29.00 €
1&1 UMTS-Notebo..

nur 4.99 €

Smarte Fahrzeugortung [Updated]
Veröffentlicht am: 27.10.2013

Ein wenig GPS, eine Prise Internet und eine Ort zum ansehen: fertig ist die Fahrzeug-Ortung! Richtig hilfreich wird es aber erst dann, wenn es von jedem beliebigen Ort aus einsehbar ist. Da kommt das Smartphone ins Spiel: diese kleinen Helfer haben unser Leben verändert und jetzt verändern Sie auch den Nutzen eines CarPCs.

Smartphones ersetzen nicht etwa einen CarPC, nein. Smartphones steigern den Nutzen Deines fest verbauten Systems, und machen Dinge attraktiver, als sie vielleicht zuvor waren: unsere Statistiken zeigten zwar eine intensive Nutzung der CarPC-Portal.de-Ortungsfunkion, allerdings stiegen diese Zahlen bereits während der CarTrace-ALPHA-Phase drastisch an! Dies motivierte uns ein erstes CarTrace-BETA-Release mit abgespecktem Funktionsumfang zu veröffentlichen.

Umdenken ist dabei angesagt: die Fahrzeug-Ortung in der Hosentasche ermöglicht einen schnellen und intuitiven Zugriff auf das Fahrzeug und schafft eine Vielzahl neuer Möglichkeiten. Hauptaugenmerk dieses BETA-Releases ist allerdings erstmal eine funktionierende Plattform. Diese Plattform stellen wir Euch heute vor:

Erste Schritte


Die CarTrace-App bietet außerdem eine Webversion an, welche mit jedem anderen Gerät aufrufbar ist (iPhone, PC, Mac, etc.). Die CarTrace-App arbeitet mit Euren bekannten CarPC-Portal.de-Benutzerdaten. Für Android-Nutzer bieten wir eine App an, welche Ihr unter folgendem Link herunterladen könnt:

http://www.carpc-portal.de/de/cartrace.html

Gleich nach der Anmeldung erhaltet ihr eine Auflistung Eures gesamten Fuhrparks und den Fahrzeugen, auf welche ihr berechtigt worden seid. Neben den wichtigsten Kurzinformationen, seht ihr in diesem Bereich auch den aktuellen Online-Status. Mit einem Klick auf das gewünschte Fahrzeug gelangt ihr direkt ins Fahrzeug-Screen mit vorausgewählter Google-Map.

Im Fahrzeug-Screen seht ihr ein paar weitere Details, u.a. die Parkdauer des Fahrzeuges. Man will es kaum glauben, aber die Parkdauer ist die meist gewünschte Information, die laut Umfrage ein CarPC-Anwender wissen möchte: ob es um die Aufenthaltsdauer im öffentlichen Parkhaus oder um die abgeleistete Arbeitszeit geht, diese Information ist heiß beliebt. Nun gut, jedem das Seine. In diesem Bereich werdet ihr zukünftig evtl. nützlichere Informationen, wie z.B. OBDII-Diagnose-Daten wiederfinden.

Viel wichtiger erscheint mir hier die Google-Map selber: auf dieser wird neben dem Fahrzeug-Standort auch der Standort des Smartphones und die letzte Fahrzeug-Route dargestellt. Die Karte lässt sich schieben, zoomen und auch auf Satelliten-Modus umschalten. So ist es nicht nur möglich, zu seinem Fahrzeug zurück zu finden (sollte man das mal tatsächlich vergessen haben), sondern auch die zuletzt gefahrene Route zu betrachten.


Kurzfristige Zugriffsberechtigungen für Familie und Freunde


Besonders interessant ist das Berechtigen von Nutzern, die keinen eigenen Zugang auf dem CarPC-Portal.de besitzen. Das ist der erste Schritt in die Einbindung von Außenstehenden in das Thema "CarPC" und die wohl aktuell nützlichste Neuerung dieser WebApp:

Du planst einen Besuch bei einem Familienmitglied oder einem Freund? Dann biete ihm einen Zugang an, sodass er Deinen aktuellen Standort verfolgen kann. So erübrigen sich unnötige Rückfragen, wo Du dich befindest. Dieser Zugang verfällt natürlich automatisch nach einem vordefinierten Zeitraum. Zukünftig ist auch eine direkte Kommunikation zwischen kurzfristigen Smartphone-Zugängen und Deinem CarPC möglich.

Kurzfristige Zugriffsberechtigungen benötigen eine gültige E-Mail-Adresse und ein Verfalls-Zeitpunkt. Damit Du auch die volle Kontrolle über die bereitgestellten Informationen behältst, kannst du außerdem jeden Zugriff in der jeweiligen Protokoll-Datei der Zugriffsberechtigung ersehen. Verfallene Zugriffe verbleiben zur weiteren Einsicht in der Auflistung und können bei Bedarf wieder reaktiviert werden.

Das Menü Zugriffe findest Du unter dem Schlüssel-Symbol. Es werden Dir Zugriffsberechtigungen aus dem CarPC-Portal.de und die von Dir angelegten, kurzfristigen Zugriffsberechtigungen aufgelistet.

Probiere es am Besten gleich aus!

Wie geht es weiter?


In der Ferne kann das Smartphone vielerlei Nutzen bergen - der Fantasie kann freien Lauf gelassen werden! Im folgenden Foren-Thread sammeln wir Ideen und Anregungen für die Weiterentwicklung der WebApp. Nimm an der Diskussion teil und forme Deine eigene WebApp:

Ideensammlung: Fahrzeugortung über Smartphone-App


Dieser Artikel wurde von 73 Mitgliedern und 3388 Besuchern gelesen.

 
Autor
sim2k 
 
Offline
Di, 14.05.


Community-Meinungen


GoPerfect.de - Automotive-Informatics Seite generiert in 0.067374 Sekunden Impressum